Programm 2017

Programm 2017
PDF

Unbenannt3

Strong/Pirat
Notfall
Tierhilfe Kreta

www.Kreta-Tierhilfe.eu
Kivos

Notfall

Hexen-Werkstatt
Kartenlegen, Seminare, Ritualzubehör
Lebe den Moment des Augenblicks
Kontakt zur Geistigen Welt Sternenlicht
Kräuterzauber

Geistige Führer

Über den Kontakt zur anderen Seite gibt es sicherlich viele unterschiedliche
Ansichten, und so kann ich nur über meine eigenen Erfahrungen berichten.

Sollten Sie einen Kontakt zu einem Geistigem Führer wünschen, müssen Sie beachten das
Sie ganz gezielte und klare Fragen stellen. Sie sollten sich darüber im Klaren sein das die Antworten
nicht immer die sind die Sie gerne hören wollen.
Stellen Sie sich darauf ein das sich eine andere höhere Energie im Raum befindet und Ihnen meistens
nur einmal auf Ihre Frage eine Antwort gibt, also seien Sie voller Konzentration.
Bereiten Sie sich vor auf das was es wirklich wichtiges gibt um eine Wesenheit der anderen Welt zu rufen.
Noch besser ist es mit einem “Geistigen Führer” selber in Kontakt zu kommen um dann mit ihm gemeinsam zu lernen und sich weiter zu entwickeln. Erlernen Sie Techniken um sich Ihrer inneren Führung mehr zu öffnen.

Meine Erfahrung mit den höher schwingenden Energie Wesen ist die das sie gerne dazu bereit sind uns zu helfen, aber auch wir müssen lernen ihre Hilfe anzunehmen.
Sehr oft ist es so das Fragen gestellt werden, wo jeder eigentlich wissen sollte was zu tun ist, aber nicht dazu bereit ist den nächsten Schritt zu gehen. So werden der “Geistigen Welt” immer die gleichen Fragen gestellt und manchmal nur das Medium gewechselt.
Seien Sie sich darüber bewusst, das es auf dieser Energieebene (je nachdem mit welcher Ebene in Kontakt getreten wird) unsere materielle Welt nicht existiert und es keine Namen gibt. Sie geben sich Namen die für uns eine Bedeutung haben um uns besser ereichen zu können.
Keine Sitzung gleicht der anderen und so sollten Sie ganz einfach und ohne große Erwartungen kommen.
Auch müssen Sie damit rechnen das Sie manche Antworten nicht gleich verstehen, da die “ Geistige Welt “ schon sehr viel weiter, über die Zeit hinaus, blicken kann. “ Geistige Führer “ sind wie liebende Eltern, manchmal sehr streng und manchmal lassen Sie uns auch unsere Finger verbrennen.
Der Kontakt zur anderen Energieebene sollte gepflegt werden wie eine Freundschaft, wie jede andere für uns wertvolle Freundschaft auch.

 

Verstorbene


Ein sehr spezielles Thema ist der Kontakt zu Verstorbenen.
Als erstes sollte derjenige der einen Kontakt haben möchte sich über seine Beweggründe im Klaren sein.
Es muss jedem ganz klar sein das es diesen Menschen in dieser Form hier auf der Erde in materieller Form nicht mehr geben wird.
Möchte man aber noch etwas klären oder sich nach seinem Befinden erkundigen, dann kann es für beide Seiten angenehm verlaufen.
Sehr oft haben Verstorbene noch einen Wunsch oder jemanden etwas mitzuteilen, dann kann ein Kontakt hilfreich sein.
Grundsätzlich geht es allen Verstorbenen gut, Ausnahmen gibt es natürlich auch hier. Voller Hass oder Angst Verstorbene bleiben dann erdgebunden.
Manche durch Unfälle oder Selbstmord usw. Verstorbene sind kurz nach ihrem Tod noch durcheinander, werden aber von anderen geführt. In dieser Zeit ist es aber schwieriger einen entspannten Kontakt herzustellen.
Setzen Sie dem Verstorbenen keinem Druck aus, er besteht jetzt mehr aus Gefühl und muss sich neu einfinden. Er lernt weiter und hat trotzdem, sofern er nicht alles losgelassen hat, ein Gefühl andere allein gelassen zu haben. Sie müssen loslassen und ihm helfen loslassen zu können.
Fragen an Verstorbene sollten allen Beteiligten helfen sich weiterzuentwickeln und nicht dazu führen den Geist eines Verstorbenen in unserer Welt zu halten.
Einerseits werden Sie feststellen das sich die Verstorbene Person kaum von seinen Eigenschaften her verändert hat, andererseits werden Sie aber auch bemerken das es unterschiede in der Wichtigkeit der Beantwortung ihrer Fragen geben kann.
Denken Sie daran wenn Sie eine Sitzung mit einem Verstorbenen haben, das der Verstorbene kein Erdenkind mehr ist und alles über seine Gefühle ausdrückt.
Die meisten Verstorbenen sind sehr bemüht sich mitzuteilen und haben eine große Geduld dem Medium ihre Wünsche und Gefühle zu übermitteln.
Diese Gefühle und Bilder sind manchmal für ein Medium sehr schwer in Worte zu fassen.
Es gibt aber auch Verstorbene die nicht bereit sind zu kommunizieren, aus welchen Gründen auch immer.
Also jeder Verstorbene ist individuell zu betrachten, so wie jeder Mensch auch

 

Blessed Be